Haupteintrag
Braumeister Fleischtopf
Sehr einfach
Preiswert
Kategorie: Dutch Oven
Jahreszeiten
Schlagwörter:

Zutaten

Für 6 Portionen

Braumeister Fleischtopf

1 Kilo Schweinenacken
750 Gramm Kartoffeln
750 Gramm Zwiebeln
666 Milliliter Bier, am Besten ein dunkles was nicht so herb ist
200 Gramm saure Sahne
1 Esslöffel brauner Zucker
2 Esslöffel Paprika Tomatenmark
3 Esslöffel Senf
0.5 Bund Petersilie
Bärenschiss oder alternativ Gewürzmischung
Salz

Braumeister Fleischtopf Zubereitung

  1. Das Fleisch in etwas dickere, breitere Streifen schneiden. Anschließend salzen und erst einmal beiseite stellen. Kartoffeln schälen und würfeln, Zwiebeln schälen und ebenfalls grob würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Öl im Dopf erhitzen und zuerst die Kartoffeln rundherum anbraten bis diese Farbe bekommen. Dann die Kartoffeln wieder herausnehmen und das Fleisch portionsweise anbraten. Auch das nach dem anbraten wieder herausnehmen und die Zwiebeln in den Dopf geben. Werden die Zwiebeln glasig, den Zucker drübergeben und karamellisieren lassen.
  3. Dann können Paprika Tomatenmark und Senf in den Dopf und beides wird für 2 Minuten mit angeröstet. Mit einer Flasche Bier ablöschen und unter Rühren die Röstaromen lösen. Die Zweite Flasche Bier zugeben und mit dem Bärenschiss würzen.
  4. Jetzt das Fleisch wieder in den Dopf geben. Die Hitze reduzieren und bei geschlossenem Deckel ca. 1 Stunde köcheln lassen. dabei gelegentlich umrühren und sollte etwas Flüssigkeit fehlen mit etwas Bier oder Wasser aufgießen.
  5. Nach der Stunde abschmecken und die Saure Sahne unterheben. Nochmal 5 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss noch die Kartoffeln und die gehackte Petersilie unterheben. 
  6. Fertig. Guten Appetit!

Anmerkungen zum Rezept

Alternativ Gewürzmischung

2 Esslöffel geräuchertes Paprikapulver
0.5 Esslöffel Cayennepfeffer
0.5 Esslöffel Kreuzkümmel
1 Esslöffel Knoblauchpulver
1 Esslöffel Pfeffer
0.5 Esslöffel Salz