Rezepte

Haupteintrag
Cheeseburger Style Omlette
Sehr einfach
Preiswert
Vorbereitung

Kochen

Kategorie: vom Grill
Jahreszeiten
Schlagwörter:

Zutaten

Für 6 Batch(es)

Cheeseburger Style Omlette

1 Kilo gemischtes Hackfleisch
300 Gramm geriebener Käse nach Wahl
0.5 Eisbergsalat
2 Zwiebeln
16 Eier
50 Milliliter Sahne
Burgersoße nach Wahl
Salz und Pfeffer zum Würzen
ein paar Tomatenscheiben
ein paar Gewürzgurkenscheiben

Big Mac Sauce

2 Gewürzgurken
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
220 Gramm Mayonnaise
2 Teelöffel Senf
2 Teelöffel Ketchup
2 Teelöffel Weißweinessig
1 Teelöffel Zucker
edelsüßes Paprikapulver, Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Cheeseburger Style Omlette Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Einen halben Eisbergsalat in feine Streifen schneiden, waschen und trocken schleudern. Nun die Eier in eine Schüssel schlagen, die Sahne zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut verkläppern. 
  2. Einen Dutch Oven erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten, fängt das an krümmelig zu werden können die Zwiebelwürfel hinzu und diese werden mit angeschwitzt. Salz zugeben und weiter anbraten bis das Hackfleisch Farbe bekommt. Dann noch mit Pfeffer würzen. Nun die direkte Hitze wegnehmen und auf ca. 160°C indirekte Hitze umstellen. Die Hälfte von dem Käse über dem Hackfleisch verteilen und bei geschlossenem Deckel den Käse leicht anschmelzen lassen. Jetzt kommen die Eier drüber und der restliche Käse. Deckel vom Grill schließen und so lange warten bis die Eier gestockt sind. 
  3. Ist das geschehen, kann der Dopf vom Grill. Mit einem Schneidemesser den Rand lösen, einen Speiseteller auf das Omelette geben und das Ganze vorsichtig (am Besten mit einer 2.ten Person) stürzen. Einen zweiten Teller daraufgeben und "zurück stürzen" damit die Oberseite wieder oben ist.
  4. Als Nächstes etwas Burgersoße über das Omlette geben und den Salat darüber verteilen. Dann kommt wieder etwas Burgersoße und als Topping ein paar Tomatenscheiben und Gewürzgurkenscheiben.
  5. Fertig. Guten Appetit!

Notes

Zubereitung Big Mac Soße:

Gewürzgurke in ganz feine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls ganz fein würfeln. Den Knoblauch ganz fein hacken, pressen oder reiben.

Mayo mit Senf, Ketchup und dem Weißweinessig glatt rühren, Zucker zugeben und Gewürzgurke, Zwiebel und Knoblauch zugeben. 

Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertig.

Be the first to post a review



The BBQ Bear Youtube