Rezepte

Haupteintrag
Leberkäse-Käse Moinkballs
Sehr einfach
Preiswert

die etwas anderen Moinkballs...;-)

Vorbereitung

Kochen

Kategorie: vom Grill vom Smoker
Jahreszeiten
Schlagwörter:

Zutaten

Für 6 Batch(es)

Leberkäse-Käse Moinkballs

1 Kilo Rinderhackfleisch oder gemischtes
200 Gramm Leberkäse (vorgegart)
3 Scheiben Käse nach Wahl
400 Gramm Speckscheiben

Gewürzmischung

4 Esslöffel Paprikapulver
2 Esslöffel Salz
1 Esslöffel Pfeffer
1 Esslöffel brauner Zucker

Leberkäse-Käse Moinkballs Zubereitung

  1. Das Hackfleisch mit der Gewürzmischung würzen und solange durchkneten bis es anfängt zu kleben. So hat es Bindung bekommen.Als Nächstes den Leberkäse in 2x2 cm große Würfel schneiden, die Käsescheiben in 2 cm breite Streifen. Um einen Leberkäsewürfeln den Käsestreifen legen und anschließend Hackfleisch drum geben. Das Ganze gut andrücken und zu einer Kugel formen. Nun zwei Speckscheiben über Kreuz legen, in die Mitte die Kugel legen und die Speckscheibe drum legen. Nochmal gut andrücken und das mit dem Rest machen.
  2. Den Grill auf 170°C indirekte Hitze einregeln die Moinkballs auf den Rost legen und für 45-60 Minuten auf dem Grill lassen. 15 Minuten vor Ende der Garzeit kann man die Moinkballs noch glasieren.
  3. Fertig. Guten Appetit!

Be the first to post a review



The BBQ Bear Youtube