Haupteintrag
Kartoffel Wurst Gulasch
Sehr einfach
Preiswert

ein richtiger Seelenwärmer Topf...!

Vorbereitung

Kochen

Kategorie: Dutch Oven
Jahreszeiten
Schlagwörter:

Zutaten

Für 6 Portionen

Kartoffel Gulasch

1.5 Kilo Kartoffeln nach Wahl
2 grüne Paprika, oder andere Farbe
4 Zwiebeln
6 Mettenden oder jede andere Wurst
0.5 Bund frische Petersilie
1 Teelöffel getrockneter Majoran
2 Esslöffel Tomatenmark
Salz, Pfeffer & edelsüßes oder rosenscharfes Paprikapulver zum Würzen
1 Liter Gemüsefond
200 Milliliter Sahne

Kartoffel Wurst Gulasch Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in etwas kleinere Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Mettenden in mundgerechte Stücke schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Öl im Dopf erhitzen und die Wurststücke darin anbraten. Bekommt die Farbe, können die Zwiebeln hinzu und werden so lange mitgebraten bis diese glasig werden. Nun das Tomatenmark unterrühren und mit anrösten, bis das anfängt am Boden anzuhängen. Dann mit dem Fond schluckweise ablöschen. Mit dem Paprikapulver, Majoran, Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. 
  3. Dann kommen die Paprikaschoten und die Kartoffelwürfel hinzu und werden vorsichtig untergehoben. Deckel drauf geben und 15-20 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Sind die Kartoffeln nach dieser Zeit gar, die Sahne unterrühren, kurz aufkochen lassen und die gehackte Petersilie unterheben.
  4. Fertig. Guten Appetit!