Haupteintrag
Zeus Schnitten vom Grill
Sehr einfach
Preiswert

Partyrezept...vom Göttervater empfohlen...

Vorbereitung

Kochen

Kategorie: vom Grill
Jahreszeiten
Schlagwörter:

Zutaten

Für 8 Portionen

Zeus Schnitten

1 Kg Rinder Hack
2 Eier
4 rote Zwiebeln
300 Gramm Zaziki
300 Gramm Krautsalat
2 Oliven Brote zum Aufbacken
4 Esslöffel Gyrosbär oder anderes Gyrosgewürz

Zeus Schnitten vom Grill Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und eine in Halbringe. Die Würfel zum Hack geben. Dann das Gyros Gewürz und 3 Esslöffel von dem Zaziki und die Eier zum Hackfleisch geben und alles gut miteinander vermengen, bis eine gute Bindung entsteht.
  2. Das Oliven Brot in etwas dickere Scheiben schneiden und mit der Hackmasse bestreichen.
  3. Den Grill auf direkte Hitze vorbereiten und die Schnitten mit der Hackseite über der Glut ein paar Röstaromen verpassen. Anschliessend in den indirekten Bereich legen und 15-20 Minuten garen lassen. Nach dieser Zeit können sie vom Grill.
  4. Jetzt etwas Zaziki auf die Schnitten geben und mit etwas Krautsalat belegen. Als Topping noch ein paar Zwiebel Halbringe und fertig sind die Zeus Schnitten.
  5. Guten Appetit!

Video ansehen

Anmerkungen zum Rezept

Alternativ Gyros Gewürzmischung

1 Teelöffel Oregano
1 Teelöffel Thymian
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1 Teelöffel Paprikapulver, edelsüß
1 Teelöffel Majoran
1 Teelöffel Zwiebelpulver
1 Teelöffel Knoblauchpulver
1 Teelöffel Rosmarin, gemahlen
1 Teelöffel Koriander, gemahlen
1 Teelöffel Kreuzkümmel
1 Teelöffel Chilipulver
1 Teelöffel Zucker