Haupteintrag
Griechischer Krautsalat
Sehr einfach
Preiswert

wie beim Griechen um die Ecke...

Vorbereitung

Fertig in

12H

Kategorie: Beilagen
Jahreszeiten
Schlagwörter:

Zutaten

Für 10 Portionen

Griechischer Krautsalat

1 Kopf Weißkohl
1 Gemüsewiebel
250 Milliliter Kräuteressig
200 Milliliter Olivenöl
100 Gramm brauner Zucker
500 Milliliter Mineralwasser
2 Esslöffel Salz
1 Teelöffel Pfeffer

Griechischer Krautsalat Zubereitung

  1. Den Kohl halbieren und den Strunk entfernen. Diesen dann in ganz feine Streifen schneiden oder hobeln und in eine grosse Schüssel geben.
  2. Die Zwiebel fein hacken und unter den Kohl mischen. Die Hälfte vom Zucker und die Hälfte vom Salz darüber geben und für 10 Minuten alles gut durchkneten.
  3. Essig, Öl, den Rest Zucker, den Rest Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und alles so lange gut verrühren bis Zucker und Salz sich aufgelöst haben. Die Mischung über den Kohl geben und gut durchmengen. 
  4. Zum Schluss das Mineralwasser darübergießen und vorsichtig unterheben damit die Kohlensäure nicht verloren geht.
  5. Ein Teller zum Beschweren auf den Salat geben und für mindestens 12 Stunden in den Kühlschrank stellen. Je länger desto besser.
  6. Danach zum Auffüllen die Flüssigkeit mit einer Grillzange etwas abdrücken.
  7. Fertig.
  8. Guten Appetit!

Video ansehen