Haupteintrag
Piccolini Party Pizzen
Sehr einfach
Preiswert
Vorbereitung

Kochen

Kategorie: vom Grill
Jahreszeiten
Schlagwörter:

Zutaten

Für 6 Portionen

Piccolini Party Pizzen

12 Toasties
4 Minisalamis
1 Dose Thunfisch
1 rote Zwiebel
2 Scheiben Kochschinken
2 Esslöffel italienische Kräuter
100 Gramm Tomatenmark
100 Gramm Käse, gerieben
Salz & Pfeffer
2 Esslöffel Olivenöl

Piccolini Party Pizzen Zubereitung

  1. Tomatenmark in eine Schüssel geben, dazu das Olivenöl, die italienischen Kräuter und Salz und Pfeffer geben und alles gut miteinander verrühren. Beiseite stellen und ziehen lassen.
  2. Die Zwiebel in Halbringe, die Minisalamis in dünne Scheiben und den Schinken in feine Streifen schneiden.
  3. Die Toasities mit der Tomatenpaste bestreichen, den Käse darauf geben und etwas andrücken. Jetzt nach Wahl belegen und die Pizzen auf die Rosterhöuhng der Schwedenschale legen.
  4. Den Grill auf 170°-180° C Grad indirekte Hitze vorheizen und die Pizzen für 15-20 Minuten, bis zur gewünschten backen lassen. 
  5. Fertig.
  6. Guten Appetit!