Rezepte

Haupteintrag
Griechische Gyros Grill Nudeln
Sehr einfach
Preiswert
Vorbereitung

Kochen

Kategorie: vom Grill
Jahreszeiten
Schlagwörter:

Zutaten

Für 6 Batch(es)

Griechische Gyros Grill Nudeln

1 Kilo Schweinefilet oder Geschnetzeltes
2 rote Paprikaschoten
4 Zwiebeln
250 Gramm Datteltomaten
2 Knoblauchzehen
500 Gramm Kritharaki Nudeln
400 Milliliter Gemüsefond
200 Gramm Ajvar
250 Gramm Feta
Gyrosbär zum Würzen (oder Alternativ Gewürzmischung)
etwas frische Petersilie

Griechische Gyros Grill Nudeln Zubereitung

  1. Das Schweinefilet schnetzeln, in eine Schüssel geben und mit dem Gyrosgewürz würzen. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden. Knoblauch reiben, hacken oder pressen, Tomaten waschen und halbieren. Den Gemüsefond mit dem Ajvar und dem Knoblauch verrühren. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. In eine mittlere Schwedenschale oder Ähnliches zuerst die Kritharaki verteilen. Darauf kommen die Zwiebelhalbringe und das Fleisch. Dann kommen Paprikastreifen und die halben Datteltomaten. Jetzt die Gemüsefond-Ajvar-Mischung darüber verteilen und den Feta drüber bröseln. Darauf kommt noch etwas Gyros Gewürz.
  3. Den Grill auf 160°C Grad indirekte Hitze einregeln und das Ganze für 30-45 Minuten garen. Geht auch im Kohlegrill oder im Backofen und man könnte auch einen Dutch Oven Deckel verwenden. Nach 20 Minuten einmal durchrühren damit die Kritharaki die ganze Flüssigkeit aufnehmen können. Zum Schluss noch die gehackte Petersilie geben.
  4. Fertig. Guten Appetit!

Notes

Gyros Gewürz zum Selbermischen

1 Teelöffel Oregano
1 Teelöffel Thymian
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1 Teelöffel Paprikapulver, edelsüß
1 Teelöffel Majoran
1 Teelöffel Zwiebelpulver
1 Teelöffel Knoblauchpulver
1 Teelöffel Rosmarin, gemahlen
1 Teelöffel Koriander, gemahlen
1 Teelöffel Kreuzkümmel
1 Teelöffel Chilipulver
1 Teelöffel Zucker

Abrieb einer halben Zitrone

Be the first to post a review



The BBQ Bear Youtube