Haupteintrag
Beef Short Ribs
Sehr einfach
Preiswert

perfekt in 3,5 Stunden.......

Kochen

Kategorie: vom Grill
Jahreszeiten
Schlagwörter:

Zutaten

Für 4 Portionen

Beef Short Ribs

4 Beef Short Ribs, mit dicker Fleischauflage
2 Zwiebeln, in Ringe geschnitten
50 Gramm Butter
6 Esslöffel BBQ Rub (siehe unten)
etwas BBQ Sauce nach Wahl
Butcherpaper (oder alternative zum Dämpfen)
Räucherchips nach Wahl

BBQ Rub

2 Esslöffel brauner Zucker
1 Esslöffel Salz
1 Esslöffel schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel getrocknete Kräuter nach Wahl
1 Esslöffel Paprikapulver
1 Teelöffel Cayennepfeffer

Beef Short Ribs Zubereitung

  1. Zuerst die Silberhaut auf dem Knochen einschneiden (muss nicht entfernt werden).Kann man aber...
  2. Jetzt können die Ribs von alles Seiten gut gewürzt werden.
  3. Den Grill auf 100°-120° Grad indirekte Hitze einregeln.
  4. Ist die Temperatur erreicht, können die Ribs aufgelegt werden. Am Besten eine Auffangschale unter den Rost stellen.
  5. Jetzt kann die erste Stunde im 10 -15 Minuten Takt geräuchert werden.
  6. Nach dieser Zeit die Ribs vom Grill nehmen und den Grill auf 160°-180° Grad hochregeln.
  7. In der Zeit das Butcherpaper zuschneiden, eine Rippe darauflegen. Auf die Rippe ein paar Zwiebelringe und Butterflöckchen lagen. Dann das Ganze gut einpacken und verschliessen.
  8. Jetzt können die Pakete für 2 Stunden wieder auf den Grill. 
  9. Danach die Pakete wieder runternehmen und den Grill auf 130° Grad runter regeln.
  10. Jetzt die Rippchen auspacken und nochmal auf den Grill legen. Diese können dann noch mit der BBQ Sauce eingepinselt werden. Den Vorgang nach 15 Minuten wiederholen. Nach weiteren 15 Minuten können die Rippchen auch schon wieder vom Grill.
  11. Fertig sind die Beef Short Ribs.
  12. Guten Appetit

Video ansehen